Mittwoch, 06.01.2016:
Um meine 07er-Kennzeichen von einem auf drei Jahre zu verlängern, musste wiederrum ein Führungszeugnis beantragt werden. Weiterhin war die eVB-Nummer ein wichtiger Bestandteil, um auch Versicherungsschutz vorweisen zu können. Laut Fahrtenbuch war ja auch nur eine Reise vermerkt, die sodann abgestempelt wurde. Ich habe nun für weitere drei Jahre das 07er-Kennzeichen erhalten, worauf ich sehr stolz bin. Eine Gebühr von 118,50€ mussten hierfür den Besitzer allerdings wechseln. Mal sehen, welche Treffen sich dieses Jahr noch einrichten lassen?
Sonntag, 07.08.2016:

Nach langer Wartezeit war ich so richtig "heiß" auf ein Opel-Treffen. Dieses hat mir Thorsten Sorge ans Herz gelegt. Es handelte sich um das "International Opel Charity Meeting Thunder Diamonds" in Krefeld, wobei ich gerne anwesend sein wollte. Als Begleitfahrzeug war Thorsten Sorge mit seinem Mitsubishi mit von der Partie. Das Wetter klang vielversprechend und laut meinem Tacho wurden insgesamt etwa 160km auf eigener Achse zurückgelegt. Der Kadett verhielt sich vorbildlich, wie auch das Treffen selbst. Eine sehr angenehme Atmosphäre erwartete uns. Man hat zwar nicht viele Bekannte getroffen, dafür aber interessante Gesprächspartner dazu gewonnen. Ich durfte mich nach Email-Verkehr von Thorsten mit dem Veranstalter im VIP-Bereich "austoben". Am Ende konnte ich einen hochglanzpolierten Edelstahlpokal in die Arme schließen mit der Aufschrift: Best of VIP! An dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Dank für den Pokal und einen tollen Sonntag.

Sonntag, 25.09.2016:
Was macht man an einem herrlichen Herbsttag? Man fährt auf ein markenoffenes Treffen und zwar nach Hattingen zur Henrichshütte (Vau-Max). Thorsten und Saskia Sorge waren mit von der Partie. Nach 18km gegen 09:20h befanden wir uns in der Nähe des Eingangs. Nach dem Aufbau des Kadetts wurde mir erst die Umgebung klar. Eine atemberaubende Location, einfach faszinierend. Man konnte sogar mit dem Fahrstuhl in höhere Ebenen des Hochofens gelangen und hatte eine Mega-Aussicht. Diesmal gab es keine klassischen Pokale, aber das war auch nicht so wichtig. Insgesamt ein tolles Event in naher Umgebung.

Donnerstag, 06.10.2016:

Am heutigen Tag habe ich meine neu erhaltenen rahmenlosen Kennzeichenhalterungen (ALUFIXX - Medes-Shop) angeschraubt. Das Bild 2016/1 gibt hier den bisherigen, das Bild 2016/2 den aktuellen Zustand wieder. Es sind zwar im Gegensatz zum Gesamtfahrzeug nur kleine Veränderungen, aber die haben es optisch in sich. Ich bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden; es wertet die Außenoptik weiter auf.
Bild 2016/1
Bild 2016/2